Mittwoch, 29. Juli 2015

Fertig: Rock "Souvenir" mit Novelty Print!

Ihr kennt das vielleicht, wenn man am Mittwoch feststellt, dass man für Samstag nichts oder einfach nicht das Richtige anzuziehen hat. Es musste also schnell noch etwas her und so schnitt ich einen vorrätigen Stoff an und nähte mir noch einen Gekräuselten Rock mit Knopfleiste und Taschen!


Ich habe mich strikt an meine Anleitung gehalten, damit es mir auffällt, falls sich Fehler eingeschlichen hätten, aber es lief alles reibungslos - bis auf das letzte Knopfloch, aber das war ein Missverständnis zwischen mir und der Nähmaschine. Anders als bei der ersten Version habe ich dieses Mal aber sparsamer gekräuselt und für die vorderen Rockteile nur die halbe Hüftweite + 20cm gewählt. 


Der Stoff ist eine Biobaumwolle von Cloud9 Fabrics und erinnert an die Novelty Prints aus den 40er und 50er Jahren - wie hier schon beschrieben. Ich habe 1,4m davon verarbeitet, dazu wieder sieben Knöpfe. Der Stoff war im Angebot, ansonsten waren alle Teile vorhanden [ich habe neulich 100 beziehbare Knöpfe gekauft - das reicht wohl eine Weile..] und so komme ich auf einen Schnäppchenpreis von unter 6 Euro und noch genug Stoff für ein Jäckchen. Da ist aber im Moment kein passender Schnitt parat, daher wanderte der Rest zurück in den Schrank.


Ich habe mit allem Drum und Dran (einschließlich der stoffbezogenen Knöpfe und angesetzten Seitennahttaschen) insgesamt weniger als 4 Stunden gebraucht.

Der Rock wurde rechtzeitig fertig und so konnte ich ihn am Samstag schon ausführen. Noch mit ungemachter Frisur und nur schnell die Gartenschuhe angezogen, habe ich ihn für euch auch gleich geknipst - quasi direkt vom Nähtisch vor die Kamera. Die schwarze Bluse ist ein vor Jahren mal gekauftes Teilchen und passt nur so mittelmäßig zum Rock. Die dunklen Teile sind nämlich nicht schwarz, sondern eher kohlefarben. Aber die Verbindung mit einer Carmenbluse zum Rock mag ich sehr - da ist auf jeden Fall Bedarf!


Ich bin sehr zufrieden mit dem Rock. Er ist genauso geworden, wie ich mir das gewünscht habe und ich habe mich am Abend sehr wohl damit gefühlt. Auch das ein oder andere Tänzchen hat er schon überstanden.

Damit ich nicht immer "Gekräuselter Rock mit Knopfleiste und Taschen" schreiben muss, habe ich den Rock übrigens "Souvenir" getauft. Zum einen weil Röcke dieser Art insbesondere mit den Novelty Prints häufig als Souvenir aus Mexiko, Südamerika, Italien oder anderen Urlaubszielen mitgebracht wurden und zum anderen angelehnt an das Lied von Billy Ramsey "Souvenirs, Souvenirs" aus dem Jahr 1959 aus dem auch der Strandanzug stammt.

Und nun bin ich gespannt wie ihr meine zweite Version von "Souvenir" findet und warte auf mehr Sonnenschein und italienisches Sommerwetter im hohen, deutschen Norden.
[verlinkt beim MeMadeMittwoch]

Kommentare:

  1. Total schöner Rock! Sieht wirklich klasse aus und ist wunderbar kombiniert mit der Bluse!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  2. So einen Rock sollte mir mal jemand mitbringen! Aber gut, ich kann ihn ja auch selber nähen wie du! :) Richtig gut gefällt er mir und super, dass er so günstig war :) Der Stoff ist echt klasse! :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick, Dein Novelty-Print-Rock! ♥
    Viel Glück beim Warten auf's Sommerwetter - hier ist ja gerade eher Herbst angesagt, wenn ich so aus dem Fenster schaue. Andererseits: Es kommt wie's kommt.
    Und der Rock geht ja auch mit Strümpfen :)
    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen
  4. gefällt mir sehr - und so praktisch und gut kombinierbar :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  5. Großes Klasse! Der Rock ist wunderschön geworden und passt perfekt zum dunkelblauen Shirt, schaut einfach super aus. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön und auch die Gartenschuhe dazu sind toll, aber wahrscheinlich nix zum tanzen *lach*.
    Die Carmenbluse ist wirklich eine gute Kombination zum Rock. Muss ich direkt mal abspeichern.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schickes Teil :-) Und das Alles in vier Stunden, super :-) Gefällt mir richtig gut, so einen Rock könnte ich auch gut gebrauchen.

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Ganz bezaubernd geworden! LG, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein toller Stoff! Und das ist ja mal ein Schnitt wie für Dich gemacht, steht Dir sehr sehr gut!

    Liebe Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen
  10. Endlich kann ich mal wieder ein bißchen Blogs gucken .... und nachholen, was ich die vergangenen wochen zwischen Arbeit und Krankenhaus verpasst habe!!!
    Toller Rock und die Holz Sandalen sind auch der Knüller!

    AntwortenLöschen