Sonntag, 19. November 2017

Ein Wollrock für Heiligabend!

Mein Weihnachtsnähen findet dieses Jahr ein wenig unter erschwerten Bedingungen statt. Zum Einen hat der Reindeer Ski Sweater als Weihnachtsgeschenk für den Gatten absolute Priorität und zum Anderen möchte ich vorhandenen Stoff verarbeiten. Daher fiel meine Wahl zuerst auf einen Stoff, nämlich auf diesen zartbitterschokoladenbraunen Wollstoff.
Der passt nicht nur zu Sweater und Ohrclips, sondern auch zum Rest der Garderobe und es sind 2m vorhanden. 

Schnell war klar, dass es ein Rock werden soll. Bei uns gibt es dieses Jahr warmgeräucherte Gänsebrust an Heiligabend und geräuchert wird draussen. Also brauche ich einen wolligen Rock, mit dem ich auch mal eine halbe Stunde draussen stehen kann - ohne zu erfrieren. 

Ich hätte gern einen schmalen Rock, der hinten zwei Falten für ausreichend Schritteweite hat. Vorn hätte ich gern Taschen, damit ich den Haustürschlüssel oder ähnliches kurzfristig verstauen kann. Die Taschen sollen aber nicht auftragen, daher sollen es Leistentaschen bzw. Pattentaschen werden. Gefüttert werden soll der Rock natürlich auch.


Wenig spektakulär, aber halt genau richtig für unser Weihnachtsfest und mit entsprechend guter Verarbeitung und Kombination sicherlich ein Hingucker. 

Sollte mir im Anschluss noch Zeit und Stoff bleiben, folgt noch ein Jäckchen zu dem schmalen Rock und im besten Falle auch noch eine Bluse, ein Hütchen, ein Reindeer Ski Sweater für mich, eine Lumberjacke,.. aber eines nach dem anderen.  

Also werde ich mal meinen Wollstoff plätten und ein passendes Schnittmuster raussuchen gehen - werdet ihr etwas Besonderes zu Weihnachten nähen? Vielleicht einen hübschen Wollrock..?

Kommentare:

  1. Wunderschöner Rock, ich mag diese klassischen Schnitte sehr gerne und genau das Richtige für Weihnachten..eine tolle Bluse dazu ist natürlich die Krönung..vielleicht schaffst Du es ja ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ein schöner, klassischer Rock. DAs kann ich mir gut zu Weihnachten vorstellen.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Dunkelbraun ist eine sehr elegante Farbe und passt perfekt zu Weihnachten!
    Und der Schnitt passt gut dazu.
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  4. auch eine interessante Idee, die Bekleidung nach dem geplanten Essen auszuwählen;-). Der Rock aus dem Stoff wird sicherlich sehr gut aussehen und die Clips sind das Highlight dazu,

    LG Bella

    AntwortenLöschen
  5. Schokobraun klingt schon mal phantastisch und sehr passend für den Weihnachtsabend :D Ich kann mir den Rock sehr gut an dir vorstellen und freue mich schon auf das fertige Ensemble ... wie immer mit perfekt passender Brosche. Lg, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  6. Haha, ja, so viele Pläne habe ich auch immer. Bin gespannt, was es am Ende wird ;)

    AntwortenLöschen
  7. Finde ich eine schöne Idee, von etwas Vorhandendem, wie hier den Stoff, auszugehen. Die Grafik sieht sehr vielversprechend aus, bin gespannt auf Deine Schnittwahl. Und wer weiß, vielleicht bleibt Dir ja noch "Zeit und Stoff". LG, Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Ein super schöner klassischer Rock, der dir bestimmt super steht. So kannst du ihn gut kombinieren.

    Liebe Grüße moni

    AntwortenLöschen
  9. Ziemlich gute Idee der Rock - pragmatisch und elegant gleichzeitig. Das muss man so überzeugend erst mal hinkriegen :D Wäre natürlich toll, wenn die Zeit dann noch für ein passendes Jäckchen reicht. Bin mal gespannt, welches Schnittmuster Du letzendlich findest um das umzusezten... :)

    AntwortenLöschen
  10. Das klingt wirklich gut, ich bin gespannt auf das Ergebnis --- oder die (vielen) Ergebnisse!

    AntwortenLöschen
  11. Ich kann mir schon vorstellen wie du nachher aussiehst, mit ganz tollen Accessoires dazu... passt perfekt zu dir! Danke für deine lieben tipps... lg Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Ein neuer Rock für die Feiertage ist sicher eine gute Idee. Und je nach Zubehör ist so ein brauner Rock später noch zu vielen Gelegenheiten tragbar.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  13. Oh der wird toll werden, da bin ich auf deinen Wollstoff gespannt. Hier ist eigentlich auch keine Zeit zu nähen, aber egal... die Zeit nimmt man sich.

    AntwortenLöschen
  14. Das wird ein wunderschöner Rock, die Schnitt-Variationen finde ich sehr elegant.
    Ein Zartbitter-Schokoladebrauner Wollstoff passt hervorragend dafür. Die Clips sind wunderschön, ich bin sehr gespannt !Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  15. Ich freue mich schon auf die Bilder von deinem Rock! Eine schöne Idee.
    Liebe Grüße
    Berit

    AntwortenLöschen
  16. Das wird bestimmt ein schöner Rock!
    Liebe Grüße
    Fabi

    AntwortenLöschen
  17. Ein schöner schwarzer Wollrock zum draußen Räuchern. Toll. Ich wünsch Dir viel Freude beim Nähen und bin gespannt, wie es wird.
    LG
    Susan

    AntwortenLöschen
  18. sehr schöner klassischer Rock... bin gespannt... und auf den Raindeersweater auch ;-)

    AntwortenLöschen