Dienstag, 22. September 2015

Herbstschmuck!

Morgen ist tatsächlich schon Herbstanfang und passend dazu möchte ich euch ein paar Broschen zeigen, die ich mit Hilfe der Heißklebepistole gebastelt habe.

Die kleinen Eichenblätter habe ich mal vor Jahren als alten Schmuckteilebestand billig gekauft - es handelt sich um Duroplast (engl. Thermoset), also eine Art Kunststoff. Ähnliche Bestandteile wurden in den 50er und 60er Jahren auch von Lisner oder Coro verarbeitet.

Die anderen Blätter sind von ein paar modernen Ohrringen, die ich irgendwann mal auf dem Flohmarkt gekauft hatte. Sie passen zufällig farblich perfekt, wurden gleich paarweise an die Kette genommen und an die Broschennadel gehängt.

Die Eichenblätter wurden mit der Heißklebepistole noch festgeklebt und zurechtgerückt. Und schon sind zwei passende Broschen entstanden, an denen die Blätter schmuckvoll fallen können.

Ein farblich passender Pullover hängt schon auf der Strickmaschine und so hoffe ich, dass die Bäume vor dem Fenster sich noch ein bisschen Zeit lassen und der Pullover rechtzeitig fertig wird.

Wie gefallen euch die Broschen? Und mögt ihr solche Spielereien mit den Kettchen?
[verlinkt beim Creadienstag]

Kommentare:

  1. zum herbst den perfekte schmuck ! ... dazu gibt deine herstellungsgeschichte noch mehr wert für diejenige die sie tragen darf ! die eichenblätterform ist genau für mich das symbol für herbst - sehr schön und zu einem unifarbigen pullover oder kleid gibt es einen gewissen pfiff !

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön! Der perfekte Herbstschmuck, so schöne Farben!! Gefällt mir sehr gut bzw. würde ich auf jeden fall auch tragen :) ... Freu mich, dass ich Dank des kreativen Dienstags auf deinen Blog gefunden habe - sehr schön hast du es hier!
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen toll aus. Eine wunderbare Idee!

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee und so schön herbstlich! Das nenn ich mal perfektes Recycling ;)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Broschen. Gefallen mir sehr gut.
    LG ella

    AntwortenLöschen