Freitag, 16. September 2016

Pullover der 30er Jahre - Serenity von Lana Cabana!

Ich hatte kaum die Strickmaschine für die Herbstjacke ausgepackt (ja, ihr habt mich überzeugt, ich mache die Zöpfe!), da erreichte mich eine ganz andere Nachricht. Die liebe Ingrid von couturette.de is unter die Strickdesigner gegangen. Und so bringt sie als Lana Cabana ihren ersten Pulloverschnitt nach einer Originalvorlage aus den 30er Jahre heraus: Serenity.

Ich lese Ingrids Blog seit dem ersten Tag als ich selbst meinen Blog startete und war stets begeistert. Daher muss die Herbstjacke nun erstmal noch ein bisschen warten und stattdessen strickte ich am Montagabend das Rückenteil von Serenity und sticke nun brav und geduldig das Karomuster auf. Man beachte auch dieses wundervolle Maschenbild.. hach..


Die Farben sind wahrlich etwas gewöhnungsbedürftig, aber das grün passt perfekt zu meinen hübschen Schuhen und ich finde die Zusammenstellung wirkt wie typisch 30er Jahre - ohne es belegen zu können. Dank Strickmaschine wird auch die Herbstjacke noch rechtzeitig fertig, aber nun bin ich besonders gespannt und vorfreudig was aus Serenity werden wird.. bislang finde ich das Muster wirklich einnehmend! Wie findet ihr es bis hierhin?

1 Kommentar:

  1. Wow, das Karomuster gefällt mir ausgesprochen gut und das mit der Stickerei ist so clever :-) Bin sehr gespannt wie der fertige Pullover aussehen wird!

    AntwortenLöschen