Sonntag, 27. Juli 2014

Wir fahren an die See!

Nein, obwohl die Ostsee nicht weit entfernt ist, aber bei der Hitze auf der Autobahn stehen? Da schaue ich mir lieber die wundervollen Strandmodelle der Praktischen Mode aus Mai 1954 an.
Praktische Mode 1954, Strand, Vintage
Praktische Mode 1954, Strand, Vintage
Sind das nicht wundervolle Modelle? besonders das Strandkleid mit dem großen Muster hätte ich gern, aber auch der Strandanzug mit dem kleinen Fischmotiv ist ein Augenschmaus! Habt ihr jemals so gut angezogene Menschen am Strand, am See oder beim Sonnenbad gesehen?

Und vielleicht ist es auch aufgefallen: Oben rechts auf der ersten Seite ein Strandanzug für OW 112 - die Praktische Mode ist insgesamt recht ausgeglichen, was auch die großen Größen betrifft. Die kleine Maßtabelle wollte ich euch auch nochmal genauer zeigen, aber das machen wir, wenn es nicht so heiß ist. Und so wünsche ich euch ein wundervolles Wochenende an der See, am Strand, im Wald oder wo auch immer ihr es verbingen werdet!

Kommentare:

  1. Sehr schicke Stücke sind hier dabei - mir gefällt besonders gut die gestreifte Kombination^^
    Stimmt, die meisten Leute heutzutage sind am Strand nicht ganz so ansehnlich, wie diese Damen hier - ist aber oft im Alltag das Gleiche^^
    Ein sonniges Wochenende wünsch ich dir.
    LG, Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Ein Modell schöner, als das andere. Mir gefällt das mit den Punkten oder das gestreifte Modell am Besten.
    Ich gehe jetzt wieder in den Garten :-) Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende! LG Carolin

    AntwortenLöschen
  3. Ich wüssten nicht für welchen ich mich entscheiden sollte. Die sind alle sehr schön. Heutige Bademode muss sehr minimalistisch sein. Je weniger Stoff, desto besser (egal wie du darin aussieht grrrrr).
    Ich sitze im Nähzimmer (ist der kühlste Ort in der Wohnung) und mache eine List/ Plan, was ich unbedingt jetzt sofort brauche (Unterrock) und was ich als ich für die kühlere Jahreszeit brauche. Und dann werde ich meine Ufo's abarbeiten und dann versuche ich nach der Liste zu nähen und stricken.
    Liebe Grüße
    Agnes

    AntwortenLöschen
  4. Ein oder zwei Modelle kommen mir bekannt vor. Ich habe ein Sommer-/Strand-Spezial, das anscheinend vom gleichen Verlag stammt. So einen Fischstoff hätte ich gerne <3

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Modelle! Bin ganz hingerissen :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  6. Ich schliesse mich gerne andern Kommentaren an - sowohl im Alltag als auch am Strand sind viele Leute leider nicht so apart angezogen. Vor allem am Strand finde ich persönlich, dass etwas mehr Stoff bei den meisten durchaus angebracht wäre. ;-) Ich habe mir kürzlich auch so ein "Playsuit" für den Urlaub genäht, und obwohl der nun ins Wasser gefallen ist, finde ich, dass solche Kleider im Handumdrehen für eine tolle Sommerstimmung sorgen! Bin gespannt, was Du draus nähst...

    AntwortenLöschen
  7. Schade, so manche Modelle wären heute sicherlich sehr schön anzusehen :)
    Bei den wenigen Stoffteilen, welche mancher heute so herum trägt, wäre es eine wohltat :)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen