Sonntag, 12. Juni 2016

Souvenir für den Sommer - Zwischenstand!

Am meisten Zeit in Anspruch genommen hat wohl die Entscheidung wie viele Stufen es werden soll, wo sie sitzen sollen und wie weit sie werden sollen. Ich habe mich schließlich entschieden den Rock in der Länge zu dritteln und je Stufe eibe Stoffbreite zuzunehmen. So besteht die erste Stufe aus 1,4m, die zweite aus 2,8m und die dritte dann aus 4,2m. Das ist dann mit dem Kräuseln eigentlich nur noch eine reine Fleißarbeit. Die erste Stufe ist schon am Bund dran und nun geht es an die zweite. 


Hier ahnt man auch langsam wie fein der Stoff wirklich ist - zum Kräuseln auf jeden Fall ideal!
[verlinkt beim MeMadeMittwoch]

Kommentare:

  1. Das wird ein toller beschwingter Rock. Ich mag die Stufenröcke gerne , hab mir auch schon vor einiger Zeit einen genäht, der mir jetzt nicht mehr passt. Zeit mir wieder einen zu nähen. Bin gespannt auf Deine Bilder. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Der Rock wird bestimmt toll! Es soll auch eine einfache Methode geben mit der Overlock zu kräuseln.
    LG Monik

    AntwortenLöschen
  3. Immer dieses Überlegen und Überlegen und Überlegen! Woher kenne ich das bloss? :-)

    AntwortenLöschen
  4. Der Stoff gefällt mir sehr gut, er sieht tatsächlich sehr nach Jeans aus. Mit der Leichtigkeit des Stoffes eine schöne Kombi. Ich bin sehr neugierig auf die Stufen, die sind nicht immer so mein Fall, kann ich mir mit der Farbe aber auch schön vorstellen. Suprise sursprise. und viel Erfolg noch :)

    AntwortenLöschen