Mittwoch, 6. Januar 2016

Von Stille und Störchen!

Hier geht es gerade gemütlich zu - ein Luftholen, um dann das neue Jahr dann frisch erholt anzugehen. Aber keine Sorge, solche Verschnaufpausen halten bei mir selten lange an, daher geht es schon am Sonntag hier weiter - mit dem vollständigen Winterkostüm! Denn ich nutzte die freien Tage um den restlichen Stoff zu einem ganz einfachen Bleistiftrock zu verarbeiten. Mehr Stoff war leider nicht zu kriegen, aber ich bin zufrieden mit dem Ergebnis.

Und bis dahin genieße ich die winterliche Stille, putze meine Nähmaschine und erfreue mich über die schon länger gewünschte, neue Storchenschere. Habt eine schöne Woche!

Kommentare:

  1. Einen guten Start in das jahr wünsche ich Dir, viel Freude, Glück und Zufriedenheit! Mit einem schönen Rock hast Du Dir selber einen klasse Jahresauftakt beschert, schaut wirklich toll auf dem Foto aus. Und Deine schöne Schere.... hach ja... LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  2. Eine Paul Schere? Ich hatte neulich auch die "Faksen dicke" und habe die schlechten Scheren durch "Pauls" ausgetauscht. Die Frauen in meiner Familie lernten: Das was du täglich benutzt soll von ausgezeichneter Qualität sein, tägliche Ärger mit Provisorien oder Billigzeug ist unsinnig"
    Ich freu mich auf das Bild vom Kostüm.
    Schönes Neues Jahr Mema

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe meine Storchenschere seit einem Jahr und liebe sie heiß und innig. Übrigens ist dein Kostüm so ein Traum geworden... LG mila

    AntwortenLöschen