Sonntag, 6. Dezember 2015

Weihnachtskleid von 1940 - Zwischenstand #1!

Weihnachten rückt näher und auch hier ist der Baum aufgebaut, die Weihnachtslieder wurden bereits angespielt und gegen ein paar Kekse hätte ich auch nichts einzuwenden. Aber reden wir lieber über mein Kleid für die festlichen Stunden.

Besonders die Änderungen am Oberteil finde ich erwähnenswert: Ich habe für die große Brust insgesamt 6 cm Platz geschaffen. Dazu habe ich nunächst an der Taille das Obeteil geteilt und eine ganz normale Anpassung (Full Bust Adjustment) gemacht. Anschließend habe ich den vergrößerten Taillenabnäher geschlossen, damit das obere wieder an der untere Teil passt, und in einen Abnäher zwischen den beiden bestehenden gelegt. Den Seitenabnäher habe ich ebenfalls in den neuen Abnäher verlegt und danach eben diesen verkleinert und die überschüssige Menge in die beiden bestehenden verteilt, sodass ich drei gleichgroße Abnäher erhielt.

 

Ich habe nun also drei Abnäher und meine vordere Mitte ist ebenfalls gebogener, aber da dort sowieso eine Naht ist, stört das gar nicht. Mit diesem neuen Schnitt habe ich schließlich geprobt und noch einige Änderungen vorgenommen - unter anderem habe ich das Oberteil ringsum um 2cm verkürzt, am hinteren und vorderen Kragen etwas Stoff weggenommen, der hinteren Mitte 2cm zugegeben und statt der Falten in den Ärmeln werde ich einfache Puffärmel machen. Ansonsten passt es aber recht gut und ich werde - entgegen meiner ersten Vermutung - alles so lassen wie der Schnitt es vorgibt. Sogar die Falten an der Hüfte gefallen mir am Kleid ausgesprochen gut und so lasse ich es darauf ankommen!

Besondere Rätsel gab mir die Verbindung zwischen dem hüftlangen Oberteil und dem taillierten Rockteil auf. Ich habe zwischendurch sogar überlegt, ob ich zwei Teile daraus mache, aber inzwischen habe ich mich entschieden die beiden Teile an der Seitennaht sowie unsichtbar an den Abnäher zusammenzufügen und hoffe, dass das am Ende auch so hält wie gewünscht. Ansonsten werde ich wohl noch ein Gurtband ergänzen und ein paar unsichtbare Stiche mehr machen.

 
Im Moment arbeite ich mich langsam durch die Raffungen und die vielen Teile, die alle sinnvoll zusammengefügt werden wollen. Allein das Rockteil an das Oberteil und Passe zu kriegen hat mich mehrere Anläufe gekostet. Ansonsten steht vor allem die Frage nach der Versteifung des Kragens an. Ich habe mehrere Einlagen hier und werde einfach ein paar Teststücke anfertigen um zu schauen welche am besten ist.  


Wer noch ein paar Inspirationen zu solchen Schößchen undund hüftlangen Oberteilen sucht, der wird übrigens hier ganz wunderbar fündig und wer weitere Weihnachtskleider beobachten will, findet sie hier.

Was haltet ihr von meinen bisherigen Änderungen? Und ist die Farbe nicht traumhaft? Habt einen schönen Nikolaus!

Kommentare:

  1. Wow - diese vielen Anpassungen.... Da zeigt sich wirklich, dass du bereits Erfahrung hast.
    Bisher sieht das sehr vielversprechend aus!
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe ist allerdings ein Traum!! Das Kleid wird ganz bestimmt wunderbar. Ich bewundere ja, wie toll du diese ja schon an sich komplizierten Schnittmuster an dich anpasst! Dir aucheinen schönen Nikolaus!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Das wird toll! Und die Farbe ist ein Traum. Gutes Gelingen weiterhin.
    LG Dana

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht doch schon super aus! :)
    Wird bestimmt sehr schön, wenn es fertig ist. Die Farbe finde ich ich auch toll ♥

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Wow, toll, das wird bestimmt ein Traumkleid!

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe finde ich nach wie vor super und die 3 Abnäher sehen klasse aus, eine schöne Idee, ich freu mich schon auf das fertige Kleid!
    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  7. Ich bewundere stets mit großer Erfurcht, mit wieviel Liebe zur guten Passform du deine Änderungen vornimmst und am Ende ein tolles Kleidungsstück nähst. Viel Erfolg.,LG Carola

    AntwortenLöschen
  8. Bei mir ist da ja nüschts mit "Grosser Brust Anpassung", aber ich finde Abnäher immer sehr schön und die 3 an deinem Armloch finde ich super interressant anzuschauen. Tolle Farbe hat dein Stoff, bin gespannt wie es weiter geht. Liebe Grüsse Martina

    AntwortenLöschen
  9. Die Farbe ist wirklich wunderschön und ich finde die drei Abnäher sehen sehr gut aus, wie ein extravagantes Detail.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. klasse schaut's aus, und die farbe ist der knaller!
    lg anja

    AntwortenLöschen
  11. Die Abnäher verleihen dem Kleid richtig Charakter - ich bin gespannt, wie das angezogen aussehen wird! Toll, wie souverän du in den Abnähern herummanipulierst - ich habe das erst kürzlich für mich entdeckt
    lg Almut

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht schon jetzt schon so gut aus! Und ja, die Farbe ist traumhaft:)
    LG
    Ewa

    AntwortenLöschen
  13. Ach, diese Farbe wäre auch genau meine. Ich bin gespannt, wie das fertige Kleid aussieht.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  14. Deine Kleidungsstücke hauen mich immer echt total aus den Schuhen. Und wie du immer die Anpassungen hinbekommst... ein Traum. Ich bin hin und weg.
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Die Farbe ist toll. Mich faszinieren die drei Brustabnäher ganz besonders! Das ist einfach mal was Anderes! Daß das Rockteil ansetzen fummelig werden kann, verstehe ich sofort. Aber ich glaube, Du schaffst das!
    Ich freue mich schon aufs Endergebnis.

    LG neko

    AntwortenLöschen
  16. Diese drei Brustabnäher finde ich fazinierend, da muß ja wirklich alles an der richtigen Stelle sitzen. Aber du bist -soweit ich das hier beurteilen kann- ja sehr genau und gründlich. Deine gefütterte Puppe ist auch witzig, sollte ich mit meiner auch mal tun. Die ist etwas schmalbrüstig...
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  17. Abnäher sind einfach klasse und diese 3 Brustabnäher finde ich prima, das macht sicher eine tolle Figur.
    Ich bin sehr gespannt auf das fertige Kleid.

    LG Bella

    AntwortenLöschen
  18. Ich bewundere deine Ausdauer für die Fertigung deiner Kleidungsstücke. Das bisher gezeigte gefällt mir gut, die Stofffarbe mag ich sehr. Und die Brustabnäher, die sehen optisch richtig schön aus.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  19. Ich kann mich nur anschließen, mir gefallen die 3 Abnäher ganz besonders gut und die Farbe ist schön (und auch weihnachtlich).

    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
  20. Die Farbe! Der Schnitt! Ich bin mir sicher, das wird wunderschön :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  21. Wahnsinn, diese Arbeit! Diese GEDULD!
    Die Farbe ist (wiedermal) wunderschön, und ich finde das mit den drei Abnähern erst recht toll. Ein kleines Design-Element, das aber viel ausmacht. Aber wem sag ich das?!
    Das wird umwerfend!
    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen
  22. Das Oberteilstück finde ich schonmal sehr schick, die Farbe ist auch wirklich toll.

    AntwortenLöschen