Donnerstag, 25. Juni 2015

Einfach mal abwarten..

..ist eben nicht meine Stärke und so lief ich schon gestern in den hiesigen Stoffladen um zu schauen, ob sich ein passender Stoff zu den Streifen des Strandanzuges findet. Der fand sich und wurde kurzerhand gekauft: Ein Baumwollstoff von gleicher Art aber in einer etwas dunkleren Nuance als die türkisen Streifen.

Zuhause angekommen habe ich aber den Strandanzug dann endlich mal mit Reißverschluss anprobiert und was soll ich sagen? Der braucht gar keinen Zusatzstoff - der ist toll wie er ist. Das macht aber gar nichts, denn was der Strandanzug durchaus braucht sind noch ein paar Partner im Kleiderschrank - ein Rock mit Knopfleiste und vielleicht sogar einen kleinen Bolero.


Ansonsten bin ich sehr zufrieden - ich möchte fast begeistert sagen, aber es sind noch kleinere Änderungen nötig. So habe ich hinten etwas mehr weggenommen und werde vielleicht nochmal den Reißverschluss austauschen. Auch an der Seitennaht muss ich am oberen Rand noch ein bisschen verengen, damit es dort besser sitzt.  Aber immerhin habe ich irgendwie aus den letzten Schnipseln tatsächlich noch erfolgreich Träger gebastelt. Dann nur noch alle Kanten versäubern und ich bin - hoffentlich schon an diesem Wochenende - stolze Besitzerin eines Strandanzuges.

Bis dahin suche oder mache ich mal ein Schnittmuster für den Rock, denn anders als von der Praktische Mode vorgesehen hätte ich gern einen weiten Rock statt einem engen, damit sich da Hose und Rock nicht in die Quere kommen.

Und so verbleibe ich in fester Erwartung von Sommer und Hitze und bin schon unheimlich gespannt wie ihr meinen Strandanzug - und die dazu passenden Teile - am Ende finden werdet. Der dunkle Stoff passt doch auf jeden Fall schon sehr gut oder was meint ihr?

Kommentare:

  1. Dringend brauchst du noch ein Jäckchen für den tollen Strandanzug. Ist doch klar. Wie toll, dass dich die Stoffspende gleich so inspiriert hat... LG mila

    AntwortenLöschen
  2. Toll^^ Freut mich, dass der Strandanzug doch noch geklappt hat - trotz Stoffknappheit. Und der neue Stoff passt gut zum Farbkonzept. Ein paar gestreifte Reste sind nicht zufällig übrig? Für kleine Applikationen auf dem dunkleren Blau eventuell? Allerdings würde das auch die Kombination von Bolero oder Rock auf den Strandanzug beschränken... Muss ja auch nicht sein^^ Bin jedenfalls sehr gespannt, was du noch tolles draus machst.
    LG, Sandy

    AntwortenLöschen