Sonntag, 3. Mai 2015

MfA #9 - Der fertige Bettschal



Und schon ist der kleine Anfängerkurs vorbei - ich hoffe die eine oder der andere von euch kann sich die Arbeit an der Strickmaschine nun etwas besser vorstellen. Vielleicht hat ja auch jemand den Bettschal nun tatsächlich gestrickt oder wurde etwas ermutigt die Strickmaschine im Keller oder auf dem Dachboden mal auszupacken. Falls das der all ist möchte ich euch noch ein paar Empfehlungen an die Hand geben. Zum einen werde ich noch einen ganz kurzen Ausflug zu den linken Maschen machen und zum anderen gibt es auf dem Blog schon eine Anleitung speziell für die Strickmaschine, nämlich von der hier gezeigten Jacke.

Wer sich nun also näher mit der Strickmaschine beschäftigen möchte, der sollte sich die folgenden Links nicht entgehen lassen:
  • Strickmoden.de wird zwar leider nicht mehr aktualisiert, aber hält viele Informationen bereit - unter anderem auch eine kleine Kaufberatung.
  • Maschenprobe.com zeigt auch vieles, was hier gezeigt wurde in bewegten Bildern - überhaupt ist auch Youtube eine tolle Fundquelle für alle möglichen Muster und Anleitungen auf der Strickmaschine
  • Und wer lieber direkt Fragen stellt, der kann sich bei facebook in dieser oder dieser Gruppe zum Maschinenstricken anmelden
  • Anleitungen für die Strickmaschine findet ihr sowohl in den Heften von Elsa, Beyer als auch Constanze Strickmoden ab Mitte der 50er Jahre, außerdem natürlich in den Knittaxheften, aber grundsätzlich sind natürlich alle Strickanleitungen nutzbar - man muss sie nur für die Strickmaschine etwas 'übersetzen'. Apropos Übersetzen - auch bei ravelry gibt es unterschiedliche Anleitung für das 'machine knitting'.
Falls ihr ansonsten noch Fragen habt - ihr wisst ja, wo ihr mich findet und falls sich jemand an den bettschla wagt, würde ich mich freuen, wenn ihr ein Bild davon zeigen würdet. Ansonsten wünsche ich euch viel Erfolg beim Stricken - oder Bügeln oder Handwerken..

Kommentare:

  1. Ich glaube, der gute Mann hat da was falsch verstanden: Schnittmuster sägt man nicht mit der Kreissäge aus! ;) Liebe Grüße, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank für die tolle Anfängeranleitung.
    Damit habe ich mich nun endlich mal an die Strickmaschine meiner Oma getraut!

    AntwortenLöschen