Montag, 25. Mai 2015

Kleine Schätze vom Pfingstflohmarkt!

Dass ich gern und oft auf den Flohmarkt gehe ist euch sicherlich nicht entgangen und so wollte ich schnell zeigen, was ich unter anderem am Sonntag ergattert habe. Besonders alt sind diese Funde nicht, daher warte ich auch nicht auf Getrödelt, Gefunden, Gefreut, sondern zeige euch mein Buch und die Knöpfe schon heute.
Das Buch ist ein sehr umfangreiches Buch zu Techniken aller Art - egal ob Saumabschluss, Kragen oder Grundlagen zu Kurzwaren und Einlagen. Alles drin und ganz toll beschrieben. Die perfekte Ergänzung in meinem Bücherschrank! Ein Benimmbuch aus den 50er Jahren habe ich liegen lassen und ärgere mich inzwischen ein wenig darüber, aber vielleicht finde ich es ja irgendwann mal wieder..

Dazu gab's noch 8 flaschengrüne Knöpfe in Streifenoptik, 10 braune Knöpfe, die an Muscheln erinnern und eine Unmenge an cremefarbenen Knöpfen in zwei Größen. Bezahlt habe ich für alles zusammen 13 Euro und gratis dazu bekommen habe ich noch einen Sonnenbrand - Autsch!

Habt ihr auch Pfingstflohmärkte? Und war bei euch auch so unheimlich viel los?

Kommentare:

  1. So tolle Beiträge, einfach klasse, Dein Blog!
    Werde hier jetzt auch mitlesen. :)
    Liebe Pfingstgrüße, Florentine

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Sachen, nur das mit dem Sonnenbrand ist natürlich etwas blöd.
    Gute Besserung
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  3. ich war auch auf einen Flohmarkt und habe 2 tolle Schneiderbücher ergattert
    Nr1 : Die Zuschneidekunst nach dem Einheitssystem Handbuch für die Damenschneiderei,herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft der Zuschneide-Fachlehrer Sachsens Fachbuchverlag GMBH Leipzig 1953

    Nr2: Fachkunde für Schneiderinnen von Anna Teichmann,Schneidermeisterin in Göttingen Gewerbeoberlehrerin a.D. und Ida Lange-Kunze,Damenschneidermeisterin in Berlin vom B.G. Teubner Verlagsgesellschaft Leipzig

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe keinen Flohmarkt gesehen, nur Regen und Wolken ;)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen