Samstag, 30. August 2014

Rock mit hohem Bund aus Burda 05/2012

Burdastyle, Rock, Hoher Bund, Bahnenrock

Ihr kennt den Rock sicherlich: Modell 106B aus der Burda 05/2012 war schon öfters auf einigen Blogs zu sehen und ich hatte ihn auch schonmal genäht, aber war nicht ganz zufrieden mit meinem Modell. Ich mag aber den Schnitt sehr und nun nähe ich ihn halt nochmal. 

Was hier sehr nach schwarz aussieht ist nachtblauer Webstoff aus 50% Plastik und 50% Wollviskose und passt hervorragend zu zwei neu gekauften Oberteilen, denen ich einfach nicht widerstehen konnte. Und im Sinne der Kombinationsfreudigkeit meines Kleiderschrankes kommt nun also der passende Rock gleich hinterher!

Und ihr so? Näht ihr auch heute?

Kommentare:

  1. Der Rock ist schön, viel Spaß beim Nähen. Nein, ich nähe heute nicht. Wir gehen gleich zum Tanzen: Rumba-Special mit viel Wiederholung (brauchen wir mal) und einigen neuen Tipps und Kniffen, wie man die alten Figuren interessanter gestalten kann. Nähen möchte ich morgen und zwar möchte ich mich um meine Hose kümmern.
    Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh toll, viel Spaß beim Tanzen! Müssen wir auch unbedingt wieder mehr machen, aber man hat ja so wenig Zeit im Urlaub ;)

      Löschen
  2. Ui, das ist echt ein toller Rock, kommt bei mir auch auf die Liste, hihi. Ich habe heute bisher nur gestrickt...
    Liebe Grüße,
    yacurama

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin gespannt auf Deinen Rock - der Schnitt ist schon mal sehr schön! Und ja, ich gehe jetzt noch ein bißchen an die Nähmaschine, eine Bluse fertigstellen :-)

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. Der Rock passt genau in meine Kategorie Standard-Röcke - genau so trage ich sie nämlich. :) Ein echt schönes Modell, auch die Umsetzung. Die Taschen sind ein cooles Detail, muss ich mir merken, mal was anderes als Nahttaschen zu machen.

    Ich nähe heute das Karo-Kleid aus der aktuellen Burda und ein paar Täschchen für Mamas Geburtstag.

    AntwortenLöschen