Freitag, 1. August 2014

Getrödelt, Gefunden, Gefreut #18

Es ist der Erste im Monat und damit begrüße ich euch ganz herzlich: Willkommen zu Getrödelt Gefunden Gefreut! 

Worum geht's? Trödelei! Genauer gesagt um alle alten Schätze bis rund 1980, die ihr im Laufe des letzten Monats ertrödelt habt oder - falls es ein sehr glückloser Monat war - sonstwie nochmal besonders in der Hand hattet. Es muss nicht der Flohmarkt um die Ecke sein - es trödelt sich auch wunderbar in Secondhandläden oder im Internet. 

Wie kann ich mitmachen? Einfach einen Beitrag auf Deinem Blog veröffentlichen, diesen Beitrag in der Liste unten verlinken und fertig.

Was muss ich beachten? Toll wären ein paar Hintergrundinformationen zum ertrödelten Stück: Was ist es? Wo hast Du es her? Was hat es gekostet? Wieso genau dieses Stück?

Und bitte verlinkt doch diesen Beitrag in eurem Post, damit auch andere hier her finden. Mehr Infos findet ihr hier und jetzt geht's los!
Es ist wohl unnötig noch zu erwähnen welches mein Fund des Monats ist - ich habe euch meinen Riesenstapel Praktische Mode schon hier gezeigt. Aber was ist schon ein Stapel? Modelle müssen her und so zeige ich euch aus diesem Stapel welche Mode man vor genau 60 Jahren - nämlich im Sommer 1954 - vorstellte und tragen wollte.

Die Mode vor 60 Jahren
Praktische Mode 06/1954
Mode für Strand und Freizeit
Mode für Strand und Freizeit
Nachmittagskleider
Nachmittagskleider
Sommer in der Mode 1954
Sommer in der Mode 1954
Tanzkleider 1954
Tanzkleider 1954
Sommerkleider

Sind das nicht alles wundervolle Modelle? Ich finde eines schöner als das andere und freue mich um so mehr um meinen Fund! Und ihr? Worüber habt ihr euch gefreut?

Kommentare:

  1. Ein Modell ist schöner als das andere! Wirklich bezaubernd! Bei mir war es diesmal auch ein Nähheft (wenn auch nur eins ;) und ich versuche es noch für diese Ausgabe des GGG zu fotographieren, ein paar wenige Tage habe ich ja noch ! :)

    AntwortenLöschen
  2. Da sind ja Wahnsinns-Traumteile dabei! Zu schade, dass in der heutigen Mode Frau kaum noch Frau (also MIT Kurven) sein darf/soll.

    AntwortenLöschen
  3. Liebes Fräulein, ich mache endlich erstmals mit. Ich bin diesmal nicht ganz so ausführlich, hoffe, das wird entschuldigt, aber das hole ich dann beim nächsten mal nach.
    Ganz lieben Gruss.

    AntwortenLöschen
  4. Oooooh, traumhaft,... Hast Du Urlaub, um all die tollen Kleider zu nähen? Ich wäre ganz hibbelig!
    Normalerweise neige ich ja nicht zum Neid - aber ehrlicherweise beneide ich Dich gerade aus ganzem Herzen um Deinen Fund! Auch wenn ich mich ganz genauso ehrlich für Dich freue ;o)
    Du sag mal, sind die Schnitte schon in Originalgröße oder muss man die vergrößern?

    Viele liebe Grüße

    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank ;)

      Die Schnitte sind alle in Originalgröße aus 4 Schnittmustern, aber immer nur in einer Größe vorhanden.

      Löschen
    2. Danke, das ist ja echt spannend mit den alten Schnitten...

      Löschen
  5. Die Hefte sind wirklich sehr schön, ich weiß gar nicht welches der Modelle mir am besten gefällt

    AntwortenLöschen
  6. Ganz bezaubernd. Eine wirklich tolle Ausgabe mit unglaublich vielen, schönen Modellen^^

    AntwortenLöschen
  7. Mental war ich gerade schon beim Aussuchen ... die Sonnenkleider mit den kleinen Jäckchen gefallen mir sehr! Liebe Grüße, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  8. Da wirst Du in nächster Zeit ja viel zu tun haben, wenn Du einen Teil dieser schönen Kleider nähen möchtest. Die Entscheidung mit welchem Modell zu beginnen ist bestimmt nicht leicht, da alle Kleider so schön sind :-)
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  9. Und? welches ist dein Favorit. Ich bin mir sicher, dass wir schon bald eines dieser tollen Modelle in natura an dir bewundern können.
    Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Frage - ich finde eigentlich das gepunktete Sommerkleid mit der Knopfleiste und den überkreuzten Trägern sowie der passenden Jacke ganz toll, aber ob es sich jetzt noch lohnt das zu Nähen? Vielleicht im nächsten Jahr ;)

      Löschen
  10. Das sind ja tolle Illustrationen! Die würde ich mir glatt an die Wand hängen besonders das Titelbild. Dir geht es natürlich mehr ums Nähen ;o) Die Kleider sind so hübsch, da wäre ich auch in Versuchung mir das eine oder andere nach zu nähen. Besonders die ersten "bunten Sommerkleider" gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  11. Oh sind das einfach nur wunder- WUNDERSCHÖNE designs!! *__* Hach!

    Und ich komme endlich dazu, deine Frage bezüglich meines Rockes zu beantworten: Den Stoff hatte ich im Sale in meinem lokalen Stoffgeschäft gekauft. Solche Stoffe laufen oftmals aber unter "Border Prints", vielleicht findest du ja online etwas? :D

    AntwortenLöschen
  12. Oh, dear lady! This is a candy for my eye! I am literally salivating over the keyboard of my computer .... I could wear these garments absolutely ! Thanks for sharing!

    AntwortenLöschen
  13. Ohh, I did not know this event, I will watch the 1st of September to participate with you .... although I realize now that we have time for five days ... maybe I can still join ...

    AntwortenLöschen
  14. Dieses Heft gefällt mir auch, tolle Kleider :)
    Ich mag auch die Art der Präsentation in diesen alten Heftchen, eigentlich schöner als Heute :)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  15. Ooooh die Kleider finde ich Hammer! Vor allem die Kleider der 3 letzten Bilder haben genau meinen Geschmack getroffen! Schade dass ich beim Trödeln bisher nie über sowas gestolpert bin ... :-) Gratuliere zu dem tollen Fund!

    Liebe Grüsse

    Ramona von Beautylifeous

    AntwortenLöschen
  16. Och das hab ich jetzt verpasst, aber vielleicht mache ich ja beim nächsten Mal mit.

    Deine Nähmagazine sind umwerfend. Ich habe auch ein paar davon und könnte stundenlang drin blättern und träumen…

    Liebe Grüsse von Doris von Mrs. Button's Vintage Corner

    AntwortenLöschen