Donnerstag, 1. Mai 2014

Getrödelt, Gefunden, Gefreut #15

Es ist der Erste im Monat und damit begrüße ich euch ganz herzlich: Willkommen zu Getrödelt Gefunden Gefreut!

Worum geht's? Trödelei! Genauer gesagt um alle alten Schätze bis rund 1980, die ihr im Laufe des letzten Monats ertrödelt habt oder - falls es ein sehr glückloser Monat war - sonstwie nochmal besonders in der Hand hattet. Es muss nicht der Flohmarkt um die Ecke sein - es trödelt sich auch wunderbar in Secondhandläden oder im Internet. 

Wie kann ich mitmachen? Einfach einen Beitrag auf Deinem Blog veröffentlichen, diesen Beitrag in der Liste unten verlinken und fertig.

Was muss ich beachten? Toll wären ein paar Hintergrundinformationen zum ertrödelten Stück: Was ist es? Wo hast Du es her? Was hat es gekostet? Wieso genau dieses Stück?

Und bitte verlinkt doch diesen Beitrag in eurem Post, damit auch andere hier her finden. Mehr Infos findet ihr hier und jetzt geht's los!

Bei mir gab es in diesem Monat einigen Schmuck, der den Weg aus den Vereinigten Staaten zu mir gefunden hat, und weil ich gerade so in Frühlings- oder fast schon Frühsommerstimmung bin, möchte ich euch gern eine der Broschen zeigen.

Getrödelt Gefunden Gefreut, Schmuck, Strass, Modeschmuck, 50er Jahre

Die Brosche hat mich sofort mit in den Frühling genommen. Es handelt sich um eine Emaillebrosche mit Blütennachbildungen und Strasssteinen in zarten rosa sowie drei grünen Blättern und vielen kleinen weißen Perlen.

Getrödelt Gefunden Gefreut, Schmuck, Strass, Modeschmuck, 50er Jahre

Im Paket mit einigen anderen Schätzchen hat diese Brosche 8 € gekostet [dazu kamen Versand und Zoll für das ganze Paket]. Laut Verkäufer soll sie aus den 60er Jahren sein, aber so ganz genau kann an das ja nie sagen.

^Getrödelt Gefunden Gefreut, Schmuck, Strass, Modeschmuck, 50er Jahre

Wie gefällt euch die Brosche und vor allem was habt ihr ertrödelt?

Kommentare:

  1. Hallo Anne,

    Deine Frühlingsbrosche ist wunderschön! Tolle Farben!!! Und Emaille mag ich sowieso gerne! Der Frühling ist bestimmt ebenso begeistert von dieser Blütenpracht ... :o)))
    Außerdem ist es wirklich ein Schnäppchen. Trotz anteiligem Porto und Zoll!

    GLG
    Helga

    PS: Könntest Du meinen Link bitte entfernen? Ich stelle ihn dann noch mal neu ein und gebe als Namen nicht meinen an, sondern den des Posts (ich dachte, den nimmt er aus der URL) ... :O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mhm, eigentlich solltest Du Links auch selbst löschen/bearbeiten können - ich hab' den Link mal umbenannt, aber Dein Name reicht eigentlich auch :) Ansonsten gib nochmal Bescheid, dann lösche ich ihn ganz.

      Löschen
    2. Ich danke Dir!!!
      Jetzt wo Du's sagst, she ich eine kleine Tonne neben meinem Link, ist bestimmt zum Löschen ... :O

      Löschen
  2. Die Brosche ist zuckersüß! Bei mir geht das Herz aber immer bei floralen Dingen auf. Stellst Du den Rest des Pakets auch noch vor? :)
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mache ich, aber wollte mal schauen, ob ich die nicht auf getragen herzeigen kann - ist ja spannender als auf der Tischplatte ;)

      Löschen
  3. Wunderschön!!!! Ich liebe diese Art Schmuck und diese Brosche ist was ganz besonderes. Die Amerikaner haben in den 50ern und 60ern wirklich hübsche Sachen gemacht. Selber habe ich auch einige Vintagebroschen aus den 50ern, fast alle mit Veilchenmotiv. Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Die Brosche ist wirklich schön und passt farblich zu deinem letzten Strickprojekt :)
    Lg

    AntwortenLöschen
  5. Aloha:-),
    die Brosche ist ja wirklich sehr, sehr hübsch und auch die farbe haut mich vom Hocker.
    Ich besitze eine ähnliche, allerdings in Grüntönen.
    lieben Gruß und dir einen schönen freien Tag

    AntwortenLöschen
  6. Hallo :)

    also Deine Brosche ist wirklich toll, ich mag ja solche Dinge - leider sieht man sie vieeeel zu selten :)
    Schade, heute verzichtet man ja weitgehend auf derartige Schmuckstücke, also anziehen - ich bin dafür :)

    Liebe Grüße und einen schönen 1. Mai für Dich
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  7. Oh die Brosche ist ja wunderschön, das bisschen Grün macht sie irgendwie interessant und wahrscheinlich rettet es sie vor dem zu niedich sein. Und die rosa Steinchen sind das i-Tüpfelchen, einfach schön! Bin auf deine anderen Fundstücke gespannt.
    Liebe Grüsse, ette

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    die Brosche ist wirklich außerordentlich schön. Mir gefällt besonders gut wie verschieden die Einzelheiten sind (weiße Knubbel, Glitzersteine, das Emaille..) und trotzdem ist alles so harmonisch.
    Liebe Grüße
    Jennifer
    PS: Ich hab mal wieder verschlafen. Mein Fundstück kommt noch.

    AntwortenLöschen
  9. tolle brosche ...
    leider bin ich diesmal -das erstemal?- nicht dabei. zwar hatte ich schon was vorbereitet, doch manchmal gehen halt andere dinge vor ...
    also renne ich nun zur arbeit, setze mich danach 8 stunden in den bus und düse zu meinem familiennotfall ... hoffentlich bin ich das nächste mal wieder am start und bewundere nicht nur die fundstücke der anderen. ;)

    AntwortenLöschen
  10. Oh wow, deine Brosche ist ja ein Träumchen *-*

    Auch ich berichte dieses Mal über ein klein wenig Schmuck.

    Liebst, dein Perlchen Noir

    AntwortenLöschen
  11. Die Brosche gefällt mir auch richtig gut. Ich sähe gern mal, wie die so an einem Kleid oder Jäckchen wirkt.

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Sieht wirklich hübsch aus. So eine schöne Farbkombination - die würde auch prima zu meinem lila/rosa Blumekleid passen XD
    Liebe Grüße, Sandy

    AntwortenLöschen
  13. Die ist sooo süß, so schick....zu dem Pulli vielleicht?
    Morgen verlinke ich noch fix. Danke, daß Du es so lange offen läßt!
    Herzlichst Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Deine Brosche ist sehr schön und ergänzt Deine Strickkreationen im Farbkonzept sicher sehr gut farblich und als Hingucker. So was habe ich hier noch nie gesehen.
    Ich hoffe, meine Linkangaben sind so in Ordnung mit kurzer Angabe der Fundsache oder soll nur der Blogname stehen?
    LG Ute

    AntwortenLöschen